Frohe Weihnachten!

Musikalischer Jahresausklang gibt wichtige Botschaft mit auf den Weg in den Advent Am Montag vor dem Nikolaustag ließen die Schülerinnen und Schüler der drei Schulteile des Montessori-Vereins zusammen mit ihren Pädagogen und vielen Gästen in der Aula des Berufsschulzentrums für Wirtschaft I das Jahr gemeinsam musikalisch ausklingen.

Unter der Leitung der Musiklehrerinnen Conny, Anett und Jule eröffnete ein bunt gemixter Chor aus Grundschülern das diesjährige Weihnachtskonzert und wünschte den anwesenden Kindern, Eltern, (Ur-)Großeltern, Geschwistern und KollegInnen eine „Fröhliche Weihnacht überall“. Anschließend gab die Musiziergruppe unter Christianes Leitung ein paar Stücke zum Besten, dicht gefolgt vom vorläufigen Highlight des Abends: Christkind Greta beim Finanzamt in persona Elisabeth. Dem tosenden Applaus schlossen sich Karlas Flötenkinder, die den Winter thematisierten, und ein Quartett aus Vätern und Söhnen an den Blechblasinstrumenten an.

Das Orchester der weiterführenden Schule, zusammen mit ihrem Chor, schmetterte nur wenig später die Botschaft des Abends - den Wunsch nach gelebter Inklusion - in die Ohren der Anwesenden. Diesen Gänsehautmomenten folgte ein Damen-Quintett aus dem Gymnasium, die mit ihrem meisterhaften a cappella Gesang wirkliche Konzertatmosphäre aufkommen ließen. Auch die Pädagogen aller Schulteile ließen es sich nicht nehmen, die Bühne zu betreten und sangen teilweise gemeinsam mit dem Publikum Kanons.

Nachdem Wiebke aus der weiterführenden Schule am Keyboard die großartige Adele mit „Make you feel my love“ interpretierte und Kais´ Trommelgruppe ihr Können gezeigt hatte, schloss der Abend mit einer Einlage aller Beteiligten des Abends: Kinder und Erwachsene luden das Publikum zum Mitsingen ein, sodass ein mindestens 300 Stimmen starker Chor „Vom Himmel hoch“ trällerte, bevor alle den Heimweg antraten.

 

Die Organisatoren bedanken sich aufs Herzlichste bei den vielen Gästen für den tollen Rahmen und die reichhaltigen Spenden, wie auch beim Elternrat für die tatkräftige Hilfe beim Auf- und Abbau, Betreuen der Technik etc. pp.

In diesem Sinne ein frohes Weihnachtsfest an Alle!

Bilder...

Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!

Veröffentlich in der Kategorie "Society" am 17.12.2017

Recent activities

Wir bauen eine Stadt
Es waren die Legosteine - und plötzlich war er da, der Plan: Wir bauen eine Stadt, unser Chemnitz...
Auf den Spuren des Ersten Weltkrieges
Videokonferenz mit französischen und rumänischen Schülerinnen und Schülern
Holunder goes Bolivia
Ein wenig ist es wie ein „Nach-Hause-Kommen“, wenn man nach der mühsamen Wanderung vom Elbtal...
Tag der offenen Tür in der Grundschule
Reges Publikum mit großem Informationsbedürfnis prägte den diesjährigen Tag der offenen Tür am...
Unsere Wildblumenwiese
Nach langen Überlegungen, Träumen und Ideensammlungen haben wir in unserer diesjährigen Projektwoche...

Next events

Sommerferien
(Ferien, )
Vereinsfest 2018
(Verein, )

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben