Fun – Sporttag mit der „Roten Gruppe“

Es war wieder mal so weit. „Unsere“ Kleinen aus dem Kindergarten kamen in unsere „Lärche“-Klasse und wollten gerne mitmachen beim Fun – Sporttag. Und wie immer am Schuljahresanfang bei uns, so sind auch in der KITA neue Kinder in den Gruppen. Nur, dass diese Kinder eben noch ganz schön klein sind. So hatten wir einige Zweijährige dabei, die natürlich furchtbar aufgeregt waren, vielleicht auch ein bisschen Angst hatten, weil sie zum allerersten Mal in eine Schule gehen sollten.

Da gab es schon auch mal die eine oder andere Träne und es musste getröstet werden. Wir hatten uns vorher überlegt, wer die Patenschaft über welche Kinder übernehmen würde. Das war für unsere neuen Fünftklässler ja auch neu und genau so aufregend. Aber alles hat ganz wunderbar geklappt. Keiner ging verloren, alle haben sich an verschiedensten Stationen vergnügt. Zwischendurch haben wir uns alle zusammen zum Picknick auf Decken gesetzt und so verging die Zeit mal wieder sehr schnell.

Im nächsten Morgenkreis haben wir nochmal über den Tag gesprochen. Da haben einige schon festgestellt, dass Kleinkinder hüten recht anstrengend sein kann. Vor allem dann, wenn nicht jeder das macht, was er gerade soll. Jetzt könnte man ja Parallelen ziehen … Aber vielleicht lassen wir das lieber.

Wenn unsere „Roten“ das nächste Mal zu uns kommen, wird das Ganze schon wieder fast Routine sein. Wir freuen uns jedenfalls darauf.

 

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule" am 05.09.2017

Aktuelles

Was war eigentlich die „Stasi“?
Wie wurden MitarbeiterInnen der „Stasi“ rekrutiert und ausgebildet? Aus welchen Gründen wurden...
„Chemnitz singt“ – Wir waren dabei!
Trotz Grippewelle trafen sich am 21. Januar immerhin vierzehn Chorsänger der weiterführenden...
Regionalolympiade Schach 2018
Es ist Dienstagmorgen, noch dunkel und eben hat es aufgehört zu regnen. Fünf Jungs aus der Grundschule...
Eine Bande Musiker geht um im Schulhaus
Ein großer dunkler Mann mit schwarzem Bart und wilden Locken steigt die Stufen hinauf in den...
Weihnachten im Schuhkarton
Anfang November nutzten die Kinder der „Pinie“ (5/6g) einige Freiarbeitszeiten, um Kindern in...

Nächste Termine

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben