PATHWAY TO PEACE - PFADE ZUM FRIEDEN

Montessori-Erziehung für den sozialen Wandel

Vom 27. bis 30. Juli 2017 findet in Prag der Internationale Montessori Kongress statt. Der alle vier Jahre stattfindende Kongress widmet sich verschiedensten Bereichen der Montessori-Pädagogik und ihrer Anwendung. An den vier Kongresstagen werden sich die Themen vom individuellen ausgehend zum Globalen hin entwickeln.

 

DAS EIGENE SELBST

Basis zum Frieden

 

DIE ANDEREN

Familie und Erziehung zum Frieden

 

DIE GESELLSCHAFT

Vermittlerin für den sozialen Wandel

 

DIE MENSCHLICHE GEMEINSCHAFT

Frieden und ökologische Nachhaltigkeit

Webseite des Internationalen Montessori Kongresses 2017 öffnen

Aktuelles

Was war eigentlich die „Stasi“?
Wie wurden MitarbeiterInnen der „Stasi“ rekrutiert und ausgebildet? Aus welchen Gründen wurden...
„Chemnitz singt“ – Wir waren dabei!
Trotz Grippewelle trafen sich am 21. Januar immerhin vierzehn Chorsänger der weiterführenden...
Regionalolympiade Schach 2018
Es ist Dienstagmorgen, noch dunkel und eben hat es aufgehört zu regnen. Fünf Jungs aus der Grundschule...
Eine Bande Musiker geht um im Schulhaus
Ein großer dunkler Mann mit schwarzem Bart und wilden Locken steigt die Stufen hinauf in den...
Weihnachten im Schuhkarton
Anfang November nutzten die Kinder der „Pinie“ (5/6g) einige Freiarbeitszeiten, um Kindern in...

Nächste Termine

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben