Alpenüberquerung – der Vortragsabend

Am 25. September verwandelte sich die Turnhalle der Montessori-Schule in eine Wanderhütte. 20 Schüler und vier Pädagogen stapften mit ihren Wanderschuhen und ihrem Rucksack bepackt herein und begrüßten Eltern, Großeltern, Freunde und weitere Pädagogen mit ihrem selbstgeschriebenen Song „Das rockt“. Sie berichteten mit Begeisterung und anschaulich über die gelungene Alpenüberquerung in diesem Sommer.

Wir als Zuhörer erfuhren viel über die unterschiedlichen Wanderetappen, über die verschiedenen Wege mit ihren Untergründen, über die Mahlzeiten als Höhepunkt des Tages, vor allem aber über das Zusammenwachsen der Gruppe und die gegenseitige Unterstützung.

Sehr schnell wurde an diesem Abend klar, dass jeder auf seine Weise gestärkt und mit einer großen inneren Zufriedenheit auf dieses Ereignis zurückblicken kann.

Danke für den interessanten und unterhaltsamen Abend!

Steffi Winter

Bilder...

Alpenüberquerung – der Vortragsabend
Alpenüberquerung – der Vortragsabend
Alpenüberquerung – der Vortragsabend
Alpenüberquerung – der Vortragsabend
Alpenüberquerung – der Vortragsabend
Alpenüberquerung – der Vortragsabend

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule" am 30.10.2019

Aktuelles

Wir haben gewonnen!
Wir, 3 Schülerinnen der Klasse 9 D, haben Ende dieses Schuljahres am Schüler-Wettbewerb „Neues...
Elternmitwirkung – neu definiert
Wir leben in wilden, verrückten, anspruchsvollen, einsamen, arbeitsreichen, kommunikativen…Zeiten...
Stell Dir vor, es ist Frieden und alle machen mit
2011 erreichte die Montessori-Schule ein weißes Flies mit der Bitte, eine Friedensbotschaft zu...
Edith Heinrich, die Frau, die überlebte
„Ich war damals 12 Jahre alt“, beginnt Edith Heinrich zu erzählen und schaut fragend in die Runde...

Nächste Termine

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben