„Die Entstehung des Universums“

Ali, Paul, Tim und Lars haben sich mit der physikalischen und christlichen Entstehungstheorie des Universums ausführlich beschäftigt und diese ihrem Publikum anschaulich und interessant vermittelt.

Im Vorfeld herrschte auch bei den Holunderkindern reges Interesse an dieser Präsentation und so trafen sich die 5er, 6er und 7er alle im Kreis der 8/9 A, um gemeinsam den Ethikkreis anzuhören. Es wird ein Thema behandelt, welches die Menschheit von Anbeginn zum Denken und Forschen anregt und Fragen aufwirft, für die noch keine endgültigen, beziehungsweisezufriedenstellenden Antworten gefunden wurden.

Nach der Präsentation sind alle zum Mitmachen eingeladen, die Aufgabe lautet: Welche Theorie zur Entstehung des Universums hast Du? Begründe warum du dich dieser oder jener von uns vorgestellten Theorie anschließt.

Alle Schüler schreiben aufgeregt und konzentriert, viele sind Anhänger der physikalischen Theorie. Doch auch witzige Ideen kommen zu Tage. Lars glaubt zum Beispiel an einen Riesen, der das Universum in einem Terrarium bei sich Zuhause stehen hat, andere sagen das Universum ist ein Ei, dass der Intergalaktische Osterhase versteckt. Unser Universum könnte aber auch der Traum eines Außerirdischen sein…

Es gab heitere und wissenschaftlich orientierte Denkansätze. Manche Theorien luden regelrecht dazu ein sie zu illustrieren. Es ist wunderbar, wie ein Vortrag Lust zum Denken, Malen und Weitermachen verursacht.

Bilder...

„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“
„Die Entstehung des Universums“

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule" am 20.09.2017

Aktuelles

Wir bauen eine Stadt
Es waren die Legosteine - und plötzlich war er da, der Plan: Wir bauen eine Stadt, unser Chemnitz...
Auf den Spuren des Ersten Weltkrieges
Videokonferenz mit französischen und rumänischen Schülerinnen und Schülern
Holunder goes Bolivia
Ein wenig ist es wie ein „Nach-Hause-Kommen“, wenn man nach der mühsamen Wanderung vom Elbtal...
Tag der offenen Tür in der Grundschule
Reges Publikum mit großem Informationsbedürfnis prägte den diesjährigen Tag der offenen Tür am...
Unsere Wildblumenwiese
Nach langen Überlegungen, Träumen und Ideensammlungen haben wir in unserer diesjährigen Projektwoche...

Nächste Termine

Sommerferien
(Ferien, )
Vereinsfest 2018
(Verein, )

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben