Zu Fuß über die Alpen

Eine Gruppe von SchülerInnen der Montessori-Schule Chemnitz plant ihre eigene Alpenüberquerung im Juni 2019. Höhepunkt wird die Überschreitung mehrerer Alpenkämme in Deutschland, Österreich und Italien sein. Das Projekt soll jungen Menschen helfen, sich in ihrem naturräumlichen und sozialen Umfeld zu orientieren und einen eigenen Lebensweg zu finden.

Um unser Projekt sozialverträglich durchführen zu können, sind wir, neben dem Eigenanteil der Familien der teilnehmenden SchülerInnen, auf Spenden angewiesen. Für diesen Zweck wurde bei der Sparkasse Chemnitz über die Spendenplattform "99-Funken" die Möglichkeit geschaffen, für unser Projekt zu spenden.

https://www.99funken.de/alpentour-montessori-2019

Wir bedanken uns bereits im Voraus, dass Sie durch Ihre Spende mit zur Umsetzung beitragen.

Herzlichen Dank, das Alpenteam

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule", "Gymnasium" am 30.11.2018

Aktuelles

Landeswettbewerb Mathematikolympiade
Am 11. April 2019 waren Schüler aus der Montessori-Schule Chemnitz zur Mathematikolympiade im...
Endlich wieder Kunstprojektwoche
Immer nach den Winterferien findet sie statt, unsere Kunstprojektwoche. Viele SchülerInnen und...
Fridays For Future
Am Freitag, den 15. März 2019, war ich mit meinen Freunden bei der „Fridays For Future“-Demonstration...
Aus GRAU macht GRÜN!
Unser riesiges Schulgelände kann eine grüne Oase werden – „AUS GRAU MACHT GRÜN“! Passend zum...
Stolpersteine führen nach Berlin
Baumsilhouetten tauchen aus dem morgendlichen Nebel auf, rasen am Fenster des ICE 1704 von Leipzig...

Nächste Termine

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben