Zu Fuß über die Alpen

Eine Gruppe von SchülerInnen der Montessori-Schule Chemnitz plant ihre eigene Alpenüberquerung im Juni 2019. Höhepunkt wird die Überschreitung mehrerer Alpenkämme in Deutschland, Österreich und Italien sein. Das Projekt soll jungen Menschen helfen, sich in ihrem naturräumlichen und sozialen Umfeld zu orientieren und einen eigenen Lebensweg zu finden.

Um unser Projekt sozialverträglich durchführen zu können, sind wir, neben dem Eigenanteil der Familien der teilnehmenden SchülerInnen, auf Spenden angewiesen. Für diesen Zweck wurde bei der Sparkasse Chemnitz über die Spendenplattform "99-Funken" die Möglichkeit geschaffen, für unser Projekt zu spenden.

https://www.99funken.de/alpentour-montessori-2019

Wir bedanken uns bereits im Voraus, dass Sie durch Ihre Spende mit zur Umsetzung beitragen.

Herzlichen Dank, das Alpenteam

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule", "Gymnasium" am 30.11.2018

Aktuelles

Die Wiege der Stolpersteine
„Es gibt keinen Stein, dessen Geschichte mich nicht berühren würde“, sagt der Mann im ruhigen...
Schulanfang entführt nach Lateinamerika
Eine Reise nach Südamerika … Nun, diese konnten wir leider mit den Kindern unserer Schule nicht...
Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen (M. Montessori)
Nach einem langen und nicht ganz einfachen Weg zur Hochschulreife verabschiedeten wir als Montessori-Schule...
Schulentlassungsfeier 2019
Am Donnerstag, den 4. Juli 2019, fand mit etwas Verspätung ab 17:35 Uhr die langfristig und bis...
Zu Fuß über die Alpen - GESCHAFFT!
Nach eineinhalb Jahren Vorbereitungszeit startete die Alpentruppe der Montessori-Schule Chemnitz...

Nächste Termine

Herbstferien
(Ferien, )
Banner malen
(Weiterführende Schule, )
Kunstprojektwoche
(Weiterführende Schule, )
Reformationstag
(Ferien, )
Herbstputz
(Grundschule, )

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben