Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“

Proteste gegen die Rodung des Hambacher Forstes zur Erweiterung eines Braunkohletagebaus, Diskussionen um Kohlendioxid-Emissionswerte und die Machbarkeit der Energiewende in Deutschland – Themen, die uns alle angehen und doch so weit von uns entfernt scheinen. Für die Mittelstufenschüler der Klassen C und D waren sie während der Projekttage vor dem Buß- und Bettag zum Greifen nahe.

Während eines Plan- bzw. Rollenspiels zum Thema Energie durften die Neunt- und Zehntklässler in die Rollen von Energiekonzernvertretern, Lokalpolitikern, Journalisten und Umweltaktivisten schlüpfen und erfahren, was es heißt, wirtschaftliche und ökologische Entscheidungsprozesse zu gestalten. Es galt, den Neubau eines Kohlekraftwerkes durchzusetzen oder zu verhindern, Politiker zu überzeugen und Presseberichte als meinungsbildendes Mittel zu nutzen.

Vorwürfe von Bestechung, Lügenpresse und Angriffen auf Umweltaktivisten schockten Teilnehmer wie Spielleiter; die Manipulation der Strom- und Wärmeversorgung durch den Energiekonzern brachte nicht nur frierende Politiker ins Wanken, sondern verhinderte auch den rechtzeitigen Druck der Tageszeitung. Doch zu erleben waren Schüler, die rhetorisch wie strategisch über sich hinauswuchsen.

Die finale Abstimmung im Plenum ließ alle auf eine bessere Zukunft hoffen: Erneuerbare Energien statt fossiler Brennstoffe waren gewünscht. Sogar wenn es mehr kosten würde, ergab die Umfrage der Umweltaktivisten unter den Schülern der Oberschule. Wenn das mal kein guter Ausblick für unsere Nachkommen ist.

Bilder...

Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“
Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“
Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“
Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“
Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“
Projekttage 19. und 20. November: Planspiel „Energie“

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule" am 09.01.2019

Aktuelles

Die Wiege der Stolpersteine
„Es gibt keinen Stein, dessen Geschichte mich nicht berühren würde“, sagt der Mann im ruhigen...
Schulanfang entführt nach Lateinamerika
Eine Reise nach Südamerika … Nun, diese konnten wir leider mit den Kindern unserer Schule nicht...
Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen (M. Montessori)
Nach einem langen und nicht ganz einfachen Weg zur Hochschulreife verabschiedeten wir als Montessori-Schule...
Schulentlassungsfeier 2019
Am Donnerstag, den 4. Juli 2019, fand mit etwas Verspätung ab 17:35 Uhr die langfristig und bis...
Zu Fuß über die Alpen - GESCHAFFT!
Nach eineinhalb Jahren Vorbereitungszeit startete die Alpentruppe der Montessori-Schule Chemnitz...

Nächste Termine

Herbstferien
(Ferien, )
Banner malen
(Weiterführende Schule, )
Kunstprojektwoche
(Weiterführende Schule, )
Reformationstag
(Ferien, )
Herbstputz
(Grundschule, )

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben