Neues von der Oberschule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die vergangenen Wochen haben uns alle, Schüler, Eltern und Pädagogen der Montessori-Schule Chemnitz, vor bisher nie da gewesene Herausforderungen gestellt.

Auch wenn wir eine Schule in freier Trägerschaft sind, so sind wir doch staatlichen Gesetzen, Vorgaben und Erlassen unterstellt. Eine Öffnung unserer Schule oder eine Rückkehr zum Normalbetrieb ist uns aus diesem Grund nach wie vor untersagt, auch wenn wir die Situation gern ändern würden. Wir möchten Euch versichern, dass uns bewusst ist, dass für einige von Euch die aktuelle Situation zu einer teils existenzbedrohenden Belastung geworden ist. Trotzdem ist es uns nicht möglich, die aktuelle Situation zu ändern.

In Etappen werden nun seit dem 22.04.2020 die strengen Maßnahmen zur Schließung der Schulen Stück für Stück gelockert. Immer wieder werden in den Dresdner Ministerien die Zahlen ausgewertet, welche Auswirkungen diese Lockerungen haben. Für uns als Schule bedeutet das in erster Linie Warten und eine anhaltende Ungewissheit. Langfristige Planungen sind derzeit nicht möglich. Das bedeutet immer wieder, dass Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler sowie liebe Eltern, Informationen erst kurzfristig erhaltet. Dafür möchten wir uns bei Euch entschuldigen und Euch danken, mit welchem Verständnis Ihr Euch diesen Herausforderungen stellt.

Um eine Vorbereitung auf die Prüfungen zu gewährleisten, wurden zunächst die Schüler der Abschlussklassen in die Schulen gelassen. Seit dem 06.05.2020 sind nun auch die Schüler der Vorabschlussklassen wieder in der Schule und werden nach strengen Hygieneauflagen nach Möglichkeit in den Prüfungsfächern in der Schule begleitet. Von einem normalen Unterricht ist das noch weit entfernt.

Die Schüler wurden in kleinere Gruppen geteilt und lernen in pädagogischer Begleitung für zwei bis drei Stunden in der Schule. Nebenfächer werden neben der Präsenzzeit in häuslicher Lernzeit oder per Video absolviert.

Mit dem 18.05.2020 wurde nun ein weiterer Termin veröffentlicht, an dem ein weiterer Schritt zur Öffnung der Schule erwartet wird. Zu den Details sind im Moment noch keine Einzelheiten bekannt. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir Euch informieren. An dieser Stelle wollen wir Euch jedoch auf zwei Dingen hinweisen:

  • Eine Rückkehr zum schulischen Alltag wird nicht zu erwarten sein. Zwar dienen die Stundentafel und der sächsische Lehrplan zur Orientierung, den Verantwortlichen ist jedoch bewusst, dass eine Umsetzung unter Berücksichtigung hygienischer Vorgaben aus Gründen der räumlichen und personellen Kapazität nach wie vor nicht realistisch ist.

  • Ab dem 25.05.2020 beginnen die schriftlichen Prüfungen. Eine optimale Durchführung hat in der Planung oberste Priorität. Alle weiteren schulischen Aktivitäten werden hinter diesem Ablauf zurückstehen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir müssen noch aushalten. In einer der letzten Ministerinformationen wurde das Ziel gesetzt, bis zum Schuljahresende eine Organisation in der Schule zu realisieren, die es ermöglicht, dass jeder Schüler wenigstens einmal in der Woche in die Schule kommen kann. Das ist nicht unser Anspruch. Trotzdem werden wir aufgrund der gesetzten Hygienevorschriften keinen normalen Schulalltag realisieren können. Ab dem 18.05.2020 ist es zu erwarten, dass es für uns einfacher werden wird, auf individuelle Notlagen von Euch angemessener zu reagieren. Die aktuellen Herausforderungen können wir nur auf einem Weg meistern, wenn wir weiter, so wie bisher, zusammenhalten. Wir danken Euch für Eure Geduld und Eure Unterstützung.

Herzliche Grüße

Manja, Dave und Oliver

Veröffentlich in der Kategorie "Corona" am 11.05.2020

Aktuelles

Aktuelles vom Gymnasium
Liebe Eltern, danke für Ihre Anmerkungen und auch kritischen Worte bezüglich unserer Schulöffnung...
Neues von der Oberschule
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, die vergangenen Wochen haben uns alle, Schüler...
Neues von der Oberschule
Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Eltern, mit Spannung wurde die Bundespressekonferenz...
Neues von der Oberschule
Liebe Schülerinnen und Schüler der Montessori-Oberschule Chemnitz, Liebe Eltern, wir hoffen...
Aktuelles vom Gymnasium - April 2020
Unser Gymnasium ist trotz der Corona-Krise auch nach den Osterferien wieder am Start. Zwar sind...

Nächste Termine

0-Elternabend (Gymnasium)
(Weiterführende Schule, )
Elternschule (Oberschule)
(Weiterführende Schule, )
Entwicklungsgespräche (Oberschule)
(Weiterführende Schule, )
Studientag
(Weiterführende Schule, )
Entwicklungsgespräche (Gymnasium)
(Weiterführende Schule, )

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben