Studienfahrt in die Sächsische Schweiz

Der erste Studientag des neuen Schuljahres wurde von dem Kollegium der Oberschule für einen gemeinsamen, teambildenden Ausflug in die Sächsische Schweiz genutzt.

Wir starteten um 9:00 Uhr vom Chemnitzer Hauptbahnhof und fuhren über Dresden nach Bad Schandau. Dort angekommen, wurden wir von Ilka Sohr (Aktivreiseteam) in Empfang genommen. Es lagen drei große Schlauchboote am Ufer der Elbe, die darauf warteten, ins Wasser geschoben zu werden. Jeder paddelnde Kollege, und natürlich auch jede mitpaddelnde Kollegin, wurde mit einer Schwimmweste und einem Paddel ausgestattet. Nach einer kurzen Einweisung verteilten wir uns auf die Boote und starteten um 12:00 Uhr die Tour auf dem Wasser. Wir hatten uns das Ziel gesetzt, alle gemeinsam und trocken in Rathen anzukommen. In den nächsten 2,5 Stunden hatten wir alle sehr viel Spaß auf dem Wasser. Neben dem eintönigen und rhythmischen Vorwärtspaddeln, kreiselten wir um unsere eigene Achse und versuchten auch ein Stück flussaufwärts gegen den Strom zu paddeln. Außerdem war es sehr herausfordernd die roten und grünen Bojen auf der passenden Seite zu passieren. Dies war wichtig, damit wir uns nicht in der Fahrrinne der größeren Schiffe aufhalten. Um 14:15 Uhr erreichten wir Rathen als zusammenhängende Schwimminsel und konnten an Land gehen. Während unserer Zeit auf dem Wasser hat sich ein kleiner Einkaufstrupp auf den Weg in die Supermärkte gemacht, um für das leibliche Wohl der Wassersportler zu sorgen. Somit fanden wir nach unserer Ankunft in Rathen ein herrliches kulinarisches Picknick vor, welches alle Essgewohnheiten, egal ob deftig oder vegan, ansprach. Gemeinsam verbrachten wir die restliche Zeit in der Sonne bei leckerem Essen auf der Wiese in Rathen. Auf der Heimfahrt im Zug meinte die Schaffnerin bei dem Prüfen unseres Sachsen-Tickets, dass man gut erkennen kann, wer zur Montessori-Gruppe gehört, denn wir hätten alle die gleiche Gesichtsfarbe. An Sonnencreme hatten Ende September nämlich die Wenigsten gedacht.

Bilder...

Studienfahrt in die Sächsische Schweiz
Studienfahrt in die Sächsische Schweiz
Studienfahrt in die Sächsische Schweiz
Studienfahrt in die Sächsische Schweiz
Studienfahrt in die Sächsische Schweiz

Veröffentlich in der Kategorie "Oberschule" am 16.10.2020

Aktuelles

Terminverlegung Tag der offenen Tür auf den 02. April 2022
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir leider unseren Tag der offenen Tür verschieben...
Wir haben gewonnen!
Wir, 3 Schülerinnen der Klasse 9 D, haben Ende dieses Schuljahres am Schüler-Wettbewerb „Neues...
Elternmitwirkung – neu definiert
Wir leben in wilden, verrückten, anspruchsvollen, einsamen, arbeitsreichen, kommunikativen…Zeiten...
Stell Dir vor, es ist Frieden und alle machen mit
2011 erreichte die Montessori-Schule ein weißes Flies mit der Bitte, eine Friedensbotschaft zu...

Nächste Termine

Es fehlt ein Termin? Dann informieren Sie uns per E-Mail: termine@montessori-chemnitz.de

Nach oben